5 Möglichkeiten, deine Verpackung zu veredeln

Möchtest du deiner Verpackung etwas Spannendes, Aufregendes – etwas mehr „Pep“ verleihen? Unser Karton lässt sich nicht nur bedrucken. Nein, wir bieten dir auch eine große Palette von Veredelungen an! Hier haben wir unsere Top 5 der Veredelungsmöglichkeiten für Verpackungen angegeben.

verpackung-veredeln-faltschachtel-letterpress-packung24Beispiel Letterpress auf Einladungskarte

1. Letterpress – Traditionell elegant

Beim Letterpress lebt die traditionelle Handwerkskunst des Buchdrucks wieder auf! Unter tonnenschwerem Druck werden die Buchstaben und Formen auf den Bedruckstoff gepresst und hinterlassen so ein reliefartiges Ergebnis. Dieses Zusammenspiel von haptischen und visuellen Reizen wirkt sehr hochwertig und weckt Interesse bei jedem Betrachter. Stell dir zum Beispiel Letterpress auf Hochzeitskarten oder Einladungen vor!

verpackung-veredeln-faltschachtel-blindpraegung-packung24Beispiel Blindprägung auf Visitenkarte

2. Blindprägung – Dezent raffiniert

Bei der Blindprägung werden durch einen Prägestempel einzelne Elemente hervorgehoben. Im Gegensatz zum Letterpress, werden bei der Blindprägung keine Farben verwendet. Das Resultat überzeugt mit dezenter Eleganz und wirkt sehr unaufdringlich, aber edel. Durch diese zusätzliche Ebene wird der Charakter des Papiers und Kartons besonders unterstrichen und wirkt optisch raffiniert. Aber aufpassen! Die Blindprägung zeichnet sich auf der Rückseite des Bedruckstoffes ab! Gegenwirken könnt ihr da mit einer Kaschierung – dem Aufeinanderkleben zweier Materialien.

verpackung-veredeln-faltschachtel-heissfolienprägung-packung24Beispiel Heißfolienprägung auf Karte

3. Heißfolienprägung – Glänzend Akzente

Ausschlaggebend für die Heißfolienprägung sind Druck, Temperatur und Kontaktzeit, der Folie mit dem Druckmedium. Die erhabenen Stellen kommen mit der Prägefolie in Kontakt. So wirken glänzende Folien sehr hochwertig und elegant. Auch schön ist der Kontrast zwischen matten und glänzenden Prägefolien!

verpackung-veredeln-faltschachtel-uv-lack-packung24Beispiel partieller UV-Lack auf Karte

4. Partieller UV-Lack – Schön schützend

Bei den partiellen UV-Lacken habt ihr die Wahl zwischen einem matten, glänzenden oder strukturierten Finish. Den Namen hat diese Veredelung durch die UV-Trocknung, die bei diesem Verfahren zum Einsatz kommt. Der Lack kann vollflächig, aber auch zum Hervorheben von Schriftzügen oder Details verwendet werden. So bringt er optische Highlights besonders schön zur Geltung!

verpackung-veredeln-faltschachtel-formstanzung-packung24Beispiel Formstanzung für 3Sat

5. Stanzungen – alles in Form

Ob Formstanzung oder Laserstanzung, beides sind schöne Varianten, um aus einer Verpackung etwas ganz Besonderes zu machen. Bei der Formstanzung werden mit extra angefertigten Stanzwerkzeugen beliebige Formen mechanisch ausgeschnitten und so bestimmte Bildelemente besonders in den Fokus gerückt. Die Laserstanzung eignet sich für filigrane Motive. Mit Hilfe der neusten Lasertechnik werden diese aus Papier oder Karton ausgeschnitten. Das Endergebnis wirkt sehr elegant, fein und hochwertig.

Verpackung veredeln mit Wolf-Manufaktur – die Spezialisten für Druckveredelung

Bei allen Fragen rund um Druckveredelung haben wir übrigens mit Wolf-Manufaktur einen der kompetentesten deutschen Druckveredler direkt in unserem Haus sitzen. Solltest du also Fragen zu deiner Verpackung hinsichtlich Veredelung haben, bist du auch bei uns an der richtigen Stelle. Egal wobei, wenn du Fragen rund um das Thema Verpackungen hast, dann meldet euch bei uns telefonisch unter +49 6132 – 791 71 82 oder per Mail an team@packung24.de.